Aktuelles

 

P. Gerard Rottink (NL) verstorben
 

Am 1. April 2020 starb in der Seniorenkommunität in Boxmeer (NL) P. Gerard Rottink. Mit seinen 101 Jahre war er der älteste Redemptorist unserer Provinz.

Aufgrund der aktuellen behördlichen Restriktionsmaßnahmen findet der  Abschiedsgottesdienst am Montag, den 6. April 2020 im engen Kreis statt. Die Beerdigung findet anschließend auf dem Generalfriedhof iin Sambeek statt, wo er bei seinen

... mehr

P. Willi Heck (D) verstorben
 

p. Willi Heck

Am 28. März 2020 starb im Krankenhaus in Trier Pater Willi Heck. Er wurde 86 Jahre alt.

Die Beisetzung in der Grabstätte der Redemptoristen auf dem Hauptfriedhof in Trier, findet im engen Kreis am Donnerstag, dem 2. April 2020 statt.



Visitation im Kongo
 

Die kanonische Visitation und die Versammlung fanden vom 10. bis 29. Februar 2020 in der Vizeprovinz Matadi im Kongo statt. Sie wurde durchgeführt von P. Pedro López und P. Nicolas Ayouba,  Generalkonsultoren. Dabei wurden diese beiden von Pater Jan Hafmans, Provinzial der Provinz St. Clemens begleitet. Auch eine Delegation aus Madagaskar war da. Sie bestand aus Pater Dr. Germain, dem

... mehr

Arbeitsgruppe Sozial Pastoral in Londen
 

Die Arbeitsgruppe Sozialpastoral der Konferenz Europa traf sich vom 25. bis zum 28. März in Klos-ter Clapham, London. Aus unserer Provinz nah-men P. Winfried Pauly und Jelle Wind teil. Auch Sr. Ulrike Schnürer MSsR (Brunnenprojekt Bo-chum) und Sr. Renate Drexler MSsR (Haus Sarep-ta, Wenen) gehören zu dieser Gruppe. Die Teil-nehmer diskutierten die zweite Version des Pasto-ralplans für Europa

... mehr

Studientag über Migration
 

Am Samstag, dem 30. März, fand zum sechsten Mal ein Studientag mit Professor Martin McKeever aus Rom statt. Dieser fand wieder in Wittem statt. Diesmal war das Thema "Migration: die soziale Frage unserer Zeit". P. McKeever zeigte auf die übliche dynamische und interaktive Weise, dass Migration ein komplexes Thema ist. Er warnte vor der Reduktion des Problems auf ein technisch-soziologisches

... mehr

Pilgerreise nach Surinam und Petrus Donders
 

Am Donnerstag, den 14. Februar, startete von Schiphol aus eine Gruppe mit 16 Teilnehmern für eine 12tägige Reise nach Petrus Donders in Surinam. Die Leitung hatte Jelle Wind; drei weitere Teilnehmer kamen aus Wittem, der Rest aus dem ganzen Land.

Das war das zweite Mal, dass wir in Zusammenarbeit mit dem ‚Huis voor de Pelgrim‘ in Maastricht eine solche Reise organisierten. Vor Ort hatten wir einen


‘Wir über uns’ – Die Redemptoristen stellen sich vor und laden ein.
 

Vom 8. Bis zum 10. Februar fanden in Steinfeld (D) unter diesem Titel Informations- und Begegnungstage statt. Erwachsene die mit uns in der Pastoral – im weitesten Sinne – arbeiten waren zu diesem Treffen eingeladen. Etwa zwanzig Personen – vor allem aus Bonn – waren auf die Einladung eingegangen. Es gab Impulse zur Geschichte und zur Spiritualität des Ordens und persönliche Zeugnisse von P. J.


Gedenktag Petrus Donders in Tilburg (NL)
 

Am 14. Januar  wurde im Peerke Donders Park in Tilburg der Sterbetag des seligen Petrus Donders mit einer Messe gefeiert. Hauptzelebrantw ar Abt Denis Hendrickx o.praem.  und Pater Henk Erinkveld C.Ss.R. hielt als Konzelebrant die Predigt über das Tilburger „Pirke“, dessen Predigen von einer Waschbütte bei einem armen Tilburger Häuschen aus beeindruckende Ausmaße angenommen hat, weil er sich

... mehr

Neue Provinzleitung
 

Das 5. Provinzkapitel der Provinz St. Clemens hat in Neuastadt an der Weinstraße am Dienstag, dem 27. November 2018, den Provinzial und den Provinzrat für das Quadrennium 2019-2022 gewählt.
Im ersten Wahlgang wurde P. Jan Hafmans mit einer Zweidrittelmehrheit als Provinzial gewählt.
Danach folgten die Wahlen für den Provinzrat.
Als ordentliche Räte wurden Pater Winfried Pauly und Pater Ludger


Teffen von 'Partnerschaft in Mission' in Oporto (Portugal)
 

Die Arbeitsgruppe "Partnerschaft in Mission" (PIM) des Sekretariats für Evangelisierung der CRE hat sich vom 19. bis 21. Oktober zum ersten Mal in Vila Nova de Gaia (Porto) getroffen. Die Mitglieder dieser Arbeitsgruppe sind Frau Susana Braguês (Portugal), Herr Bohus Zivcak (Bratislava-Prag), Pater Martin Leitgöb (Wien-München) und Herr Eric Corsius (St. Clements. Zusätzlich zu diesen, nahmen die


Grundsatzvereinbarung zwischen den Provinzen Indonesien und St. Clemens geschlossen
 

Nach vielen Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen den Provinzen von Indonesien und St. Clemens wurden in den letzten Jahren neue Wege der Kooperation gegangen. Jetzt unterzeichneten beide Provinziale, P. Yoakim Ndelo und P. Jan Hafmans am 27. September 2018 in KLoster Wittem ein Grundsatzvereinbarung (Memorandum of Understanding) für die zukünftige Zusammenarbeit zwischen den beiden


Generaloberer schreibt Brief anlässlich der Bischofssynode über die Jugend
 

Liebe Mitbrüder, Schwestern, Assoziierte und uns Befreundete,

 

Grüße aus Rom! Einmal mehr schreibe ich Euch, aber dieses Mal geht es um die Bischofssynode mit dem Thema Jugend, Glauben und Berufungsunterscheidung, die am 3.Oktober beginnen wird.

 

 

Am Samstag, 15.September, hat der Vatikan die Liste der Teilnehmer an der Synode veröffentlicht. Es werden drei Redemptoristen als Mitglieder der Synode

... mehr

Klicke hier für altere Nachrichten