Theologisch-pastorales Forum in Maastricht

 

Vom 28. Bis zum 30. September kamen 25 Laien und Redemptoristen, die in unseren Projekten arbeiten, im Gästehaus der ‚Zusters onder de bogen‘ in Maastricht zum alljährlichen theologisch-pastoralen Forum zusammen. Referent war der Flame Geert Van Oyen von der theologischen Fakultät der katholischen Universität Löwen. Er ist Spezialist auf dem Gebiet des narrativen Zugangs zu biblischen Texten. Für die meisten war es eine willkommene Auffrischung dieser Methode, für manche aber auch neu. Für alle waren diese Tage anregend und ein Ansporn, sich bei der Verkündigung der frohen Botschaft verstärkt dieser Methode zu bedienen.

 

Veröffentlicht am: 2016-10-05


Andere Nachrichten